• Header74.jpg
  • Header68.jpg
  • Header32.jpg
  • Header05.jpg
  • Header58.jpg
  • Header62.jpg
  • Header42.jpg
  • Header78.jpg
  • Header12.jpg
  • Header09.jpg
  • Header55.jpg
  • Header47.jpg
  • Header45.jpg
  • Header21.jpg
  • Header28.jpg
  • Header37.jpg
  • Header67.jpg
  • Header38.jpg
  • Header34.jpg
  • Header49.jpg
  • Header76.jpg
  • Header65.jpg
  • Header61.jpg
  • Header30.jpg
  • Header25.jpg
  • Header81.jpg
  • Header52.jpg
  • Header03.jpg
  • Header75.jpg
  • Header43.jpg
  • Header29.jpg
  • Header46.jpg
  • Header69.jpg
  • Header07.jpg
  • Header44.jpg
  • Header64.jpg
  • Header26.jpg
  • Header08.jpg
  • Header11.jpg
  • Header80.jpg
   

Fahrzeugbrand Oberhof-Leinsiedl

Kurz nach der Mittagszeit wurden die Kammeraden der FF Ursensollen am 22.12.2012 um 12.34 Uhr durch Funkmeldeempfänger alarmiert. Einsatzstichwort: Fahrzeugbrand Kreisstraße AS 4 Oberhof Richtung Leinsiedl. Kurz nach dem Ausrücken wurde durch den zuständigen KBM Graf mitgeteilt, dass der Fahrzeugbrand nicht auf der AS 4 sondern auf der Gemeindeverbindungsstraße kurz nach Oberhof ist.
 

Fahrbahnreinigung nach VU A6 zwischen Amberg West und Sulzbach-Rosenberg

Am Dienstag den 25.09.12 wurde die Feuerwehr Ursensollen durch Funkemeldeempfänger und Sirene alarmiert „Fahrbahnreinigung nach VU A6 zwischen Amberg West und Sulzbach-Rosenberg“ lautete die Einsatzmeldung. Als die FF Ursensollen unter der Leitung von Kommandant Thorsten Michel kurze Zeit später am Einsatzort ankam fanden sie folgende Lage vor: Aufgrund eines Staues war ein 38 Jähriger, der das Stauende zu spät erkannte, mit seinen Kleinlastwagens auf das Heck eines Sattelzuges aufgefahren.
 

Schwerer VU AS 28 zwischen Wollenzhofen und Thonhausen

Am Donnerstag den 13.09.2012 gegen 21 Uhr ertönte die Sirene in Ursensollen. Einsatz für die Feuerwehr Ursensollen. Die zusätzlich durch Meldeempfänger alarmierten Kameraden erhielten folgende Einsatzmeldung: „Schwerer Verkehrsunfall auf AS 28 zwischen Wollenzhofen und Thonhausen- vermutlich Person eingeklemmt“.
Nach der etwas weiteren Anfahrt stellte ich die Lage so dar: Ein PKW lag überschlagen auf dem Dach liegend in einem Graben, früher eintreffende Feuerwehrkameraden versuchten den leblosen PKW-Lenker über die Heckklappe des PKWs zu retten. Mit vereinten Kräften konnte die Person nach wenigen Minuten aus dem verunfallten Fahrzeug befreit werden.
 

LKW-Unfall BAB 6 am 15.08.2012

Am Mittwoch den 15.08.2012 wurden die Kammeraden der FF Ursensollen durch Funkmeldeempfänger alarmiert und aus dem Schlaf gerissen. „LKW-Unfall bei Abfahrt BAB 6- B299 zwei Personen eingeschlossen“ lautete die Einsatzmeldung. Nach kurzer Anfahrt stellte sich der Mannschaft der Stützpunktwehr Ursensollen folgende Lage: Ein 40-Tonner- beladen mit Stückgut- war aus zunächst unbekannter Ursache im Bereich der Ausfahrt von der Fahrbahn abgekommen, hatte die dort befindliche Leitplanke niedergewalzt, mehrere Bäume gestreift und war zwischen Auf- und Abfahrt im dortigen Baumbewuchs umgekippt.

Ausleuchten nach Verkehrsunfall

Am 2.8 um 21:42 Uhr wurde die FF Ursensollen über Meldeempfänger alarmiert. „Ausleuchten und Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall B299 Ursensollen-Amberg“ lautete die Alarmmeldung der FEZ Amberg. Mit LF 16 und StLF 10/6 rückten die aktiven unter Leitung von KBM Alexander Graf zur Einsatzstelle aus. Zwei PKW waren in Höhe der Einfahrt zur A6 kollidiert. Drei Personen zum Teil schwer verletzt.

Scheunenbrand in Hohenkemnath

Am Freitagabend den 26.07.2012 kurz vor Mitternacht wurden die Kameraden der Stützpunktwehr Ursensollen aus dem Schlaf gerissen. Alarmmeldung über Funkmeldeempfänger: „Scheunenbrand in Hohenkemnath – Erlheimer Straße“.
Nach kurzer Anfahrt stellte sich folgende Lage: in einer Scheune ca. 8x12 Meter war Feuer ausgebrochen, Flammen schlugen durch das Eternit-Dach nach außen.

   

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

   
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
   
Mo Sep 25 @18:45 - 19:45
Beginn Leistungsabzeichen
Di Sep 26 @19:00 - 22:00
Vorstanschaftssitzung
Mi Sep 27 @19:00 - 21:00
Übung First-Responder Gruppe
Do Sep 28 @18:30 - 21:00
Jugendübung
Fr Sep 29
Abnahme Leistungsabzeichen
Sa Sep 30
Sicherheitsabstellung Wandertag
   
© 2013 Feuerwehr Ursensollen